Baumwolle

Hochwertige Marken
Rabatte
bis zu 75 %*
Täglich neue Angebote

Gratis anmelden und sparen!

oder

Baumwolle – eine alte Faser bleibt modern

Eine der schönsten Beschreibungen der Naturfaser wird Herodot von Halikarnassos, dem griechischen Geschichtsschreiber, der von 484 bis 404 vor Christus gelebt hat, zugeordnet. Er erzählte, dass “… in Indien wilde Bäume als Frucht Vliese tragen, welche die Wollpelze der Schafe an Schönheit und Güte übertreffen,…” (Herodots Historien, Buch III, 106).

iStock 000050587216 Small Baumwolle

Allerdings hatte da die Baumwolle längst ihren Siegeszug von Indien aus angetreten: Bereits 6.000 Jahre vor Christus wurde die Faser nachweislich dort genutzt, wie Funde im Indus-Tal belegen. Im zweiten Jahrtausend vor Christus eroberte die Baumwollfaser über das Babylonische Reich Ägypten und in der Folge Europa. Was ist es also, das diese Faser so begehrt macht, dass sie über die Jahrtausende zur Herstellung von Textilien verwendet wird?

Baumwolle – Konstante im Wandel der Zeiten

Die an den Samenkernen der Baumwollpflanzen in unterschiedlicher Länge und Qualität befindlichen Fasern sind flauschig und leicht, aber gleichzeitig auch zäh. Damit sind die wichtigsten Eigenschaften der Naturfaser schon zusammengefasst: Auch in den unterschiedlichsten Verarbeitungen sorgt die Baumwollfaser für ein angenehmes Gefühl auf der Haut und erweist sich als äußerst widerstandsfähig.

iStock 000061786886 Small Baumwolle

Vor allem die Fähigkeit, enorme Mengen an Feuchtigkeit, nämlich bis zu 65 Prozent des Eigengewichtes, aufzunehmen und damit regulierend zu wirken, macht Kleidungsstücke aus dieser Naturfaser so begehrt.

“Mit Baumwolle erhalten Sie Leichtigkeit, Saugfähigkeit und Zähigkeit!”

Hat sich die Baumwolle jedoch einfach vollgesaugt, braucht es eine Weile, bis sie die Feuchtigkeit wieder abgibt – das sollte nicht unerwähnt bleiben. Trotzdem überwiegen die Vorteile, nämlich Leichtigkeit, Saugfähigkeit und Zähigkeit sowie die komfortable Vielfalt in der Verarbeitung: Baumwollfasern können in unterschiedlicher Stärke versponnen, gewebt und vor allem ganz nach Wunsch gefärbt werden. Da allerdings die Elastizität äußerst gering ausfällt, neigen die reinen Baumwollstoffe zum Knittern.

Aktuelle Mode in der Zalando Lounge – Baumwolle unverzichtbar

Ob Unterwäsche, Freizeitkleidung oder Hemden, Blusen und Jeans: Ohne die Baumwollfaser wäre die aktuelle Mode um Einiges ärmer, wie Sie in unserem Sortiment in der Zalando Lounge schnell erkennen werden.

iStock 000060957846 Small Baumwolle

Auch wenn es durchaus Alternativen in Form von Kunst- und Naturfasern gibt, werden reine Baumwollgewebe immer eine ganz eigene Qualität aufweisen: Kühl, glatt und weich auf der Haut sowie absolut formbeständig.

Schon aus diesem Grund verzichten die Designer und großen Modelabels nicht auf Baumwolle – und wir nicht auf die aktuellen Kollektionen. Hier in der Zalando Lounge können Sie sich nicht inspirieren lassen, sondern auch kräftig sparen:

1. Mit einer einfachen Anmeldung erhalten Sie bis zu 75 %* Rabatt
2. Sie finden hier die angesagten Marken im permanenten Wechsel
3. Selbstverständlich gehen Sie keinerlei Kaufverpflichtungen ein

Einfach registrieren und günstig in der Zalando Lounge shoppen!

Jetzt kostenlos anmelden!

*ggü. der unverbindlichen Preisempfehlung des Herstellers