Swimsuit

Kostenlose Hotline: 0800 366 612
Täglich exklusive Angebote
Bis zu 75%* reduziert

Gratis anmelden und sparen!

oder

So finden Sie den idealen Swimsuit

Jede Frau hat ihre Problemzönchen zu beklagen. Bei einer weiten Bluse spielt das keine Rolle, anders verhält es sich beim Swimsuit. Verstecken ist aussichtslos, da er eng am Körper ansitzt. Zum Glück gibt es einige simple Regeln, die den Einkauf deutlich erleichtern.

iStock 000073736165 Small Swimsuit

Ob Größe 38 oder 42 ist komplett unwichtig und bleibt ein persönliches Geheimnis. Nicht einmal erfahrene Modekenner können Kleidergrößen richtig einschätzen, geschweige denn der hübsche Mann drei Strandliegen weiter. Um Frusterlebnisse zu vermeiden, sollte man sich an einige Regeln halten.

Perfekter Swimsuit: Tipps aus der geheimen Trickkiste

Von einigen Kniffen dürfen Männer nie erfahren. Einer davon ist relativ simpel: Der Bikini sollte beim Kauf optimal sitzen, also weder zu groß noch zu klein sein. Diese Regel gilt auch für Badeanzüge, Tankinis und Bandeau-Bademoden. Das Etikett mit der Kleidergröße sieht niemand, kleine Speckpölsterchen fallen umso deutlicher auf.

iStock 000036955486 Small Swimsuit

Modische Trends dürfen bei der Bademode vernachlässigt werden. Wirbt ein Designer mit Triangel-Bikinis, sollten üppig gebaute Frauen darauf verzichten. Ob ein Swimsuit von letzter oder vorletzter Saison ist, spielt keine Rolle – es zählt nur der umwerfende Look.

“Dunkle Farben lassen eine Figur schlanker wirken.”

Füllige Frauen profitieren von dunklen Farben wie Dunkelblau oder Schwarz. Sie machen schlank und strecken die Figur in die Länge. Bitte die eigene Hautfarbe nicht vergessen: Ein blasser Teint harmoniert mit dunklen Farbtönen, dunkle Typen können auch Sonnengelb, Lindgrün oder Orange tragen.

Das Höschen sitzt perfekt, aber das Oberteil…

Nicht nur die Frauenwelt weiß von diesem Problem. Kombi-Bademode ist eine schlaue Lösung, bei der man sich beide Teile separat aussucht. Wer nur seinen Bauch verstecken möchte, kann mit einem Tankini oder eleganten Badeanzug Kleid die Problemzonen verschwinden lassen.

iStock 000077233089 Small Swimsuit

Bei kleinem Bauch genügt ein langes Top und eine breite Panty. Alternativ helfen Bikinis mit verstellbaren Bändern weiter, die sich der Figur flexibel anpassen. Etwas gewagter fällt ein Pareo aus, der sich modisch hervorragend kombinieren lässt. Hier lassen sich Problemzonen mit senkrechten Mustern verbergen.

Zalando Lounge – exklusive Bademode und weitere Modeartikel

Am Strand zieht ein hübscher Swimsuit alle Blicke auf sich. Form, Farbe und Trägerin – einfach umwerfend!

Auch die Zalando Lounge ist ein großartiger Eyecatcher, da hier alles rund um Designermode bis zu 75 %* reduziert ist. Ob Designerhandtasche oder Bademode eines renommierten Toplabels – das Shopping Portal überzeugt mit außergewöhnlichen Modeartikeln.

Jetzt kostenlos anmelden!

*ggü. der unverbindlichen Preisempfehlung des Herstellers